Skip to main content
  • Odenwaldklub Hardheim e.V.

  • Odenwaldklub Hardheim e.V.

  • Odenwaldklub Hardheim e.V.

Impressionen 2024

Liebe Wanderfreunde wir freuen uns auf die gemeinsamen Aktivitäten mit euch. Schaut in unseren Wanderplan für 2024

Besuch Judenfriedhof Hardheim am 9.6.24, 35 Teilnehmer/Mitglieder und Gäste

Vom gut gelaunten, matschigen Jugend-Naturzeltplatz in Wiesbaden - Pfingstzeltlagerfotos 17.5. - 20.5.24 

Wanderung Eberstadt mit Geschichten und Sagen am 26. Mai 2024

Wanderer und Familien / wandern und basteln am 05. Mai 2024

Kulturhistorische Wanderung am 21. April 2024

OWK Hardheim– Wanderer begeistert von Kultur und Natur rund um Michelstadt-Steinbach
 

Trotz winterlich-kalten Temperaturen von 3 Grad fanden sich am Sonntag , den 21.04.2024 einige wetterfeste Wanderer des OWK Hardheim zu einem sehr schönen u. abwechslungsreichen Kultur- und Natur- Wander- Ausflug nach Michelstadt-Steinbach ein.

Interessantes zu bestaunen gab es rund um das ehemalige Wasserschloss an der Mümmling, erbaut 1250, erweitert ab 1548, seit 1717 bis heute Sitz der Grafenfamilie zu Erbach- Fürstenau.

Ganz besonders begeisterte die eigenständige Besichtigung der einmaligen Karolingischen Einhardsbasilika aus dem 9. Jahrhundert mit Audio- Guides , sehr lebendig ergänzt um persönliche Geschichten der Museums-Mitarbeiterin aus dem Leben der Bevölkerung im Dorf.

Die kleine Wandergruppe machte sich anschließend auf zu einer ca. 10 km Rundtour auf guten begehbaren Wald und Wiesenwegen auf dem sogenannten „Landschaft im Wandel“ – L-Pfad. Blühende Obstbäume, das zarte, junge Grün der Buchen u. ein rauschender Bach verzauberten.

Erstaunlicherweise blieb der angekündigte Dauerregen aus, leichter Niesel- und Schneeregen zwischendurch konnte gar nicht abschrecken die Odenwald-Landschaft intensiv zu genießen.

Eine kleine Vesper-Rast legten die Wanderer in einer Schutzhütte an der Einhardsquelle ein. Dann ging es über einen schmalen, verschlungenen Waldpfad hinunter zum Rehbacher See .

Dort erfuhren die Wanderer Interessantes über den Bergbau d.h. die Eisenerzgewinnung der vergangenen Jahrhunderte, mehrere große Felsbrocken, eigentlich Schlacke-Reste, liegen dort.

An einem besonderen Birnbaum machte die kleine Gruppe halt um die Geschichte(n) um den Michelstädter Wunderrabbi Isaak Löb zu erfahren. Er gilt als Erfinder der Löb-Seckl – Birne.

Natur- und Landschaftsschutz wird heute in Steinbach groß geschrieben, Streuobstwiesen und ein Unterschlupf für Fledermäuse in einem ehemaligen Wasserspeicher des NABU zeigen dies.

Zurück in Steinbach kehrten die Wanderer im historischen Gasthaus „Zur Gerste“ gegenüber dem Schloss Fürstenau ein und genossen das leckere, bodenständige Essen u. heiße Getränke.

Alle Wanderer sind sich einig, dass diese besondere Wanderung bei besserem Wetter und mit mehr Teilnehmern auf jeden Fall zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal stattfinden sollte !


Iris Trabold-Otterbach

(zertifizierte DWV-Wanderführerin)

Odenwaldklub Hardheim 

Angebot „Outdoor-Kids“ kam bei Kindern gut an

Schnaps- und Likörprobe, Wanderung 6 km zum Fuchsenloch am 6.4.24

Osterbrunnen in Külsheim / Spaziergang OWK Hardheim am 27.03.2024

Dolinenwanderung Hettingen mit der Ortsgruppe Buchen 24.03.2024

Umweltaktion am 16. März 2024 - Müll sammeln in Horde 

Wanderung am 10.3.24 Heidersbach-Limbacher Mühle-Limbach - Heidersbacher Mühle-Heidersbach

Monatliche Spaziergänge

Seit Januar d.J. bieten Birgid Ott, Rita und Horst Kachel i.d.R. monatliche Spaziergänge an., im Februar an der Erf entlang, im Januar öffentliche Busanreise nach Höpfingen und auf dem Zuckerrübenweg mit Mundartstationen nach Hardheim gelaufen.

Im Welzbachtal am 18. Februar

Märzebrünnlein Walldürn sowie Wanderehrung 28. Januar 2024

Volleyballmannschaft und Volleyballtreff 07. Januar 2024

Drei Königswanderung um Neusass 06. Januar 2024

Odenwaldklub Hardheim e. V.
Vorstand Andrea Kaiser
Schloßstr. 4
74736 Hardheim 

Tel. 06283 - 1216

Link zum Gesamtklub: www.odenwaldklub.de

Dunja Zimmermann, Telefon 06283 -  227887

Nach oben