Odenwaldklub Hardheim Eichenblatt_dg

Banner_ODW_kl

AKTUELL

Eichenblatt_dg1
clearpic_tutorial1
clearpic_tutorial1

21. Januar

Wanderung nach Höpfingen, 10 Uhr Schloßplatz, Wanderführer Joachim Lutz

28. Januar

Wanderehrung in der Wohlfahrtsmühle um 15.30 Uhr

18. Februar

 Linkenmühle – Rippberg – Rundwanderung 14 Km, 10.00 Uhr Schlossplatz, PKW - Peter Köhler

9.-11. März

boy-2027487_640

 Jugendherberge Dahn mit – PKW – I.Trabold-Otterbach

11. März

 Winterausklang um Beckstein – 8 Km, 13.00 Uhr Schlossplatz, PKW – J. u. T. Rüscher

25. März

 Vier-Schutzhüttenwanderung bei Dieburg – 12 Km,09.30 Uhr ab Post – Bus - A. Kaiser, Anmeldung erforderlich

2. April

 Im Bauland,14 .00 Uhr Schlossplatz, PKW – Beate Arnold

22. April

Mainhöhen bei Volkach – Anmeldung erforderlich, 09.30 Uhr ab Post, Bus – J. u. T. Rüscher - 12-14 Km

29. April

Auf zum Dertinger Weinfest – 12 Km 09.30 Uhr Schlossplatz, PKW - Peter Köhler

13. Mai

Auf nach Altheim – 6-8 Km, 14.00 Uhr Schlossplatz, PKW – Herbert Dörr

18. - 21. Mai

boy-2027487_640

Pfingstzeltlager der DWJ – Marbachtal - A. Kaiser

27. Mai

Bezirkswandertag Bürgstadt - 7-14 Km, 09.30 Uhr Schlossplatz, PKW – Isolde Ruff

31. Mai - 3. Juni

boy-2027487_640

Brombachsee / Altmühltal A. Berberich / A. Kaiser

17. Juni

boy-2027487_640

Radtour zum Schwimmbad - 09.30 Uhr M. Berberich

17. Juni

Rund um Beckstein – 12-15 Km, 09.30 Uhr Schlossplatz, PKW, J .u. T. Rüscher

22. Juni

Sonnenwendfeuer an der Wolfsgrubenhütte – 5 Km, 18.00 Uhr- C. Hauk, L. Gronostay

24. - 29. Juni

Jahresfahrt Willingen Waldhotel, 10.00 Uhr ab Post – Bus – Peter Köhler

8. Juli

boy-2027487_640

Kanutour Fränkische Saale M. + A. Kaiser

15. Juli

Im Maintal M. Weber, 14.00 Uhr, Schlossplatz, PKW – B. Eisenhauer

21. Juli

boy-2027487_640

Auf zum Fischerfest im Erftal – 4 Km, 18.30 Uhr, Schlossplatz – A. Kaiser

5. August

Nach Steinfurt in Ottos Biergarten – 7-14 Km, 10.00 Uhr Schlossplatz – Willi Schneider

26. August

Im Spessart unterwegs 12-14 Km, 10.00 Uhr Schlossplatz. PKW, – J. u. T. Rüscher

16. September

Weinwanderung um den hohen Herrgott – 7-14 Km 09.30 Uhr ab Schlossplatz, PKW - Peter Köhler

23. September

boy-2027487_640

Zur Josefs Kapelle / 300 Jahrfeier, O9.30 Uhr Schlossplatz - M. Berberich

30. September

Auf zum Heimatfest Schweinberg 3-6 Km, 14.00 Uhr Schlossplatz - Willi Schneider

14. Oktober

14. Oktober Zur Wildenburg – 8 Km, 10.00 Uhr Schlossplatz, PKW – J. Lutz / L. Cziep

27. Oktober

Abenddämmerwanderung – 6 Km 2 Punkte

17.00 Uhr Schlossplatz – C. Hauk / A. Fitz

10. November

boy-2027487_640

Spaziergang/Spielenachmittag 16.00 Uhr, D. Zimmermann

18. November

Mal wieder Bretzingen – 5-10 Km, 13.00 Uhr Schlossplatz – Beate Arnold

9. Dezember

Buchen Hainstadt – 6 Km, 13.00 Uhr, Schlossplatz, PKW – Herbert Dörr

28. Dezember

Pülfringen – 7-14 Km, 10.00 Uhr, Schlossplatz – Willi Schneider

Termine Klubtreff:

9. März, 8. Juni, 7. September, 7. Dezember mit JHV

Geplante Donnerstags Wanderungen werden in der Presse bekanntgegeben

boy-2027487_640

Angebote des Familienwandertreffs

Logo

Gemeinsame Wanderung zur Tropfsteinhöhle in Eberstadt am 14. Mai 2017 von Odenwaldklub aus Hessen und Baden-Württemberg

Durch die jahrelang bestehende Freundschaft von  Dieburger und Hardheimer Teilnehmern der Deutschen Wanderjugend  am Pfingstzeltlager und Volleyballturnier entstand der Wunsch eine Wanderung  bei Hardheim zu machen. Vor knapp vier Jahren war eine Wanderung zur Grube Messel von den Dieburger Freunden organisiert. Heuer bereiteten die Hardheimer die Wanderung incl. Besuch der Tropfsteinhöhle in Eberstadt vor. Gegen 10.30 Uhr traf Groß und Klein in Bödigheim in der Nähe des Bahnhofs ein. Nach der Begrüßung gab es Infos, dass dieser Tag, nämlich der 14. Mai, der zweite Tag des Wanderns des Wanderverbandes ist und dazu wurden Buttons und Schriftmaterial incl. Wanderpässe verteilt. Die Wanderung begann für die 41 Teilnehmer am Bödigheimer Schlosses. Der Schafsberg ging sehr steil hinauf. Oben angekommen hatte die Gruppe eine schöne Aussicht auf die Raps- und Getreidefelder. Nun führte der Weg stetig bergab durch Aussiedlerhöfe. Über die Kreisstraße weiter ging es am Wald entlang. Ein paar Pferde in der Nähe des alten Sportplatzes auf der Eberstadter Höhe waren für die Kinder eine kleine Sehensfreude. Im Wald gab es Brotzeit aus dem Rucksack. Verteilt auf Baumstämmen saßen die meisten und genossen die kurze Rast. Zwischendurch gab es mal wieder leichte Regenschauer. Anstatt die ganze Zeit auf Teerwegen und auf Schotterwegen weiterzugehen, wurde  kurzfristig, dank Wanderkarte und GPS-Karte, sich für einen hübschen Pfad mit frischem Grün entschieden. Kurz danach war der Eingangsbereich zur Tropfsteinhöhle erreicht. Es war noch Zeit um den restlichen Hunger der Kinder zu stillen, die Rutsche wurde von den Kindern gerne genutzt. Ein Schüler des Burghard-Gymnasiums Buchen, der in der Geo-AG ist, machte die Führung. In knapp 50 Minuten erklärte er der Gruppe die Entstehung der Höhle, zeigte Stalagniten, Stalagtitten, Maccaroni,  die bekannte Hochzeitstorte, Elefantenrüssel, Glücksschwein und einiges mehr. Alles in den letzten x-tausenden, 100-tausenden Jahren entstandene Gebilde aus Kalkwasser. Ein Kind hatte sich auf eine dunkle Höhle gefreut und seine Lampe mitgebracht. Aber die Besonderheiten der Höhle sind mit Licht bestrahlt, sodass keine dunkle Höhle „erforscht“ werden konnte. Danach war sammeln der Gruppe , jüngster Teilnehmer war ein 1 ½ jährigen Bub in der Rückentrage. Auf dem offiziellen Wanderweg Bö 2, einer Verbindungsstraße zwischen Eberstadt und Bödigheim, wurde der direkte Weg zurückgelaufen. Als Sahnehäubchen konnten die letzten 600 Meter wieder auf einem idyllischen Waldpfad gelaufen werden. In Bödigheim war der Abschluss im evangelischen Gemeindehaus. Ehrenamtliche Frauen hatten für ein gutes warmes Essen incl. selbst gemachten Salaten gesorgt. Der Wunsch, wieder eine gemeinsame Wanderung zu machen, wurde gerne aufgenommen.

Bilder hierzu finden Sie in unserer Galerie